Startseite | Haftungsausschluss
Sie sind hier: Startseite // Beten // Eucharistie

Eucharistie

Die Heilige Eucharistie
Die Heilige Eucharistie ist das Kompendium, der Inbegriff der übrigen Heilsmysterien. Menschwerdung, Geburt, Leiden, Tod, Auferstehung und Himmelfahrt Jesu Christi, all diese hehren Gotteswunder werden in ihr geheimnisvoll erneuert, feiern gleichsam ihre Besiegelung. Der durch ewige Zeugung in Gottesgestalt, durch zeitliche Empfängnis in Knechtsgestalt Geborene wird in der Gestalt von Speise und Trank empfangen und geboren durch fortwährende wunderbare Wandlung. Die Erde wird zum Kalvarienberg, jeder Tag zum Karfreitag, jeder Altar zum Kreuz. Zwischen Himmel und Erde schwebt unausgesetzt der Mittler, der Versöhner der Welt, sich dem himmlischen Vater aufopfernd und alles an sich ziehend. Maurus Wolter Erzabt v. Beuron

Die Wirkung der Heiligen Messe
In der Todesstunde werden die Heiligen Messen, an denen du während deines Lebens innig teilgenommen hast, dein grösster Trost sein. Jede Messe erfleht bei der göttlichen Gerechtigkeit die Verzeihung deiner Sünden.
Durch die Mitfeier der Heiligen Messe kannst du, je nach deinem Eifer, die zeitlichen Sündenstrafen vermindern. Durch die andächtige Teilnahme an der Heiligen Messe erweisest du der Heiligen Menschheit Christi die grösste Ehre.
Jesus Christus, als wahrer Mensch, hat grosses Mitleid mit deinen Nachlässigkeiten und Unterlassungen. In der Heiligen Messe verzeiht dir Christus die lässlichen Sünden, auch die, die du nie gebeichtet aber bereut hast. Du kannst durch die Heilige Messe den Armen Seelen im Fegfeuer die grösstmöglichste Hilfe zukommen lassen.
Eine Heilige Messe, an welcher du während deines Lebens andächtig teilgenommen hast, wird dir heilsamer sein, als viele Messen, welche andere für dich nach deinem Tod anhören werden. Die Heilige Messe bewahrt dich vor vielen Gefahren und vor manchem Übel von welchen du sonst niedergeschlagen würdest.
Mit jeder Messe kürzest du dein Fegfeuer ab und erreichst eine grössere Verherrlichung im Himmel. In ihr erhältst du durch den Priester den Segen Gottes.

Heilige Muttergottes geh in alle Heiligen Messen
Liebe heilige Muttergottes, bitte, geh mit allen Deinen Engeln und Heiligen in alle gültigen heiligen Messen, die heute auf der ganzen Welt gefeiert werden, und giesse das Kostbare Blut Jesu von nun an bis zur Stunde ihres Todes über die sterbenden Todsünder aus, damit sie die Gnade der vollkommenen Reue erhalten und vor der Ewigen Verdammnis gerettet werden. Amen

Nach der heiligen Kommunion
O mein Gott! Wie ein Bettler vor der Türe des Reichen steht, so stand ich vor Deiner Türe, und Du hast mir die Schätze Deiner Gnade mitgeteilt. Mit Deinem kostbaren Fleisch und Blut hast Du mir das Kleid der Liebe gegeben, das die Blösse meiner Sünden bedeckt. Ich stand vor Dir wie ein leibeigener Knecht vor seinem Herrn. Du hast mir die Freiheit geschenkt, Dir zu dienen. Wie ein Sünder stand ich vor Dir. Du hast mir meine Sünden erlassen und sie mit Deinem Blut ausgelöscht. Jetzt stehe ich wie ein Freund vor seinem Freund und will in Liebe mit Dir vereinigt bleiben, damit ich niemals von Dir weiche. Ich stehe vor Dir wie ein Sohn vor seinem Vater und verlange demütig, dass Du mich dereinst auch einführen wollest in den Besitz des Himmels. Amen +
Heiliger Franziskus von Assisi